Friese übernimmt Chefredaktion des Magazins der JU Niedersachsen

Wir sind stolz, mitteilen zu können, dass unser stellvertretender Vorsitzender Tjark Waculik vergangenen Freitag einstimmig vom Landesvorstand der Jungen Union in Niedersachsen zum Chefredakteur des Magazins der JU Niedersachsen, dem Streitross, berufen und somit in den Landesvorstand kooptiert wurde. Gemeinsam mit Julius Nießen aus dem Kreisverband Peine wird er nun das Magazin fortführen und stetig weiterentwickeln. An dieser Stelle möchten wir uns als JU Friesland jedoch auch bei Matthias Möller und Simon Göhler bedanken, die bis dato die Chefredaktion inne hatten, aus beruflichen Gründen diese Funktion jedoch nicht länger wahrnehmen konnten. Ebenso gilt der Dank dem neuen Landesvorstand der JU Niedersachsen, der diese Aufgabe freundlicherweise in die Hände unseres Kreisverbandes gelegt hat.

« „An zeitgemäßen Standard anpassen“